Immer die letzten Neuigkeiten rund um Gestüt Nymphenburg!

vor 1 Tag veröffentlicht

Gestüt Nymphenburg hat 4 neue Fotos hinzugefügt — mit Sieglinde Eilers und 23 weiteren Personen.

Vorgestern gab es eine wunderbare Foto Session mit Marco Weber. Hier seht ihr die ersten Ergebnisse: Lord Nymphenburg bestens in Szene gesetzt!
... Mehr...Weniger...

Auf Facebook ansehen

vor 3 Tagen veröffentlicht

Er ist der NEUE auf Gestüt Nymphenburg. Leif Hamberger hat als neuer Chefbereiter und sportlicher Leiter die Führung auf Gestüt Nymphenburg übernommen. Er kommt vom Gestüt Tannenhof in Hessen, bei dem er unter anderem den Hengst Fahrenheit bis in die Grand Prix Klasse ausgebildet hat. Dort hat er auch reichlich Erfahrungen sammeln können in der parallelen Betriebsführung von sportlicher Ausbildung und Deckstation. In Zukunft wird das Gestüt Nymphenburg nämlich seine Deckhengste selbst vermarkten. Leif Hamberger übernimmt seine Aufgabe von Tessa Frank, die in den letzten Jahren hoch erfolgreich auf dem Gestüt Nymphenburg wirkte und sich nun in die seit langem geplante Selbständigkeit verabschiedet. ... Mehr...Weniger...

Auf Facebook ansehen

vor 5 Tagen veröffentlicht

Gestüt Nymphenburg hat 3 neue Fotos hinzugefügt.

Hier noch ein paar Bilder von der Siegerehrung in Donaueschinegn mit Cosima und Nymphenburgs Easy Fellow.
... Mehr...Weniger...

Auf Facebook ansehen

vor 5 Tagen veröffentlicht

Mit den Deutschen Meisterschaften ging für Cosima die junioren Tour sehr gut am letzten Wochenende zu Ende. Um sich gleich an die neuen, größeren Aufgaben zu gewöhnen ging sie heute mit Nymphenburgs Easy Fellow in der U 21 Tour in Donaueschingen an den Start. Es war die erste Prüfung in der Klasse S für diese beiden. Wir sind überglücklich und total stolz denn es wurde der Sieg mit fast 70% auf diesem schweren Terrain im internationalen Umfeld von Donaueschingen. Glückwunsch an Cosima, Mama Christina, die heute die Groom Funktion übernommen hatte und natürlich an die Trainer Max Wadenspanner und Oliver Oelrich. Auf dem Foto seht ihr die beiden auf dem Turnier in der Wiener Neustadt. 😀😀😀 ... Mehr...Weniger...

Auf Facebook ansehen

vor 2 Wochen veröffentlicht

Gestüt Nymphenburg hat Dressurleistungszentrum Lodbergens Beitrag geteilt.

Einfach grandios, was dem Dressurleistungszentrum Lodbergen mit seinem Chef Urs Schweizer und den Reitern Therese Nilshagen mit ihrem Dominy und Lukas Fischer mit Finest Selection gelungen ist! Wir freuen uns alle riesig für euch!
... Mehr...Weniger...

WIR SIND DOPPEL-BUNDESCHAMPION! FINEST SELECTION OLD und DSP DOMINY gewinnen sensationell GOLD. Dass gleich zwei Deckhengste einer Station Bundeschampions werden, hat es noch nie gegeben!!!!!!

Auf Facebook ansehen

vor 2 Wochen veröffentlicht

Erstklassige Präsentation der dreijährigen Hengste heute in Warendorf mit einer großen Leistung der Fremdreiter. Well done. ... Mehr...Weniger...

vor 2 Wochen veröffentlicht

Gestüt Nymphenburg ist mit Marion Menck und 21 weiteren Personen unterwegs.

Warendorf 03.09.2017, das Bundeschampionat neigt sich langsam dem Ende zu und es heißt ein Fazit zu ziehen. Für mich ganz herausragend war die Leistung unseres Barons von Nymphenburg. Wie selbstverständlich zog er mit seiner Reiterin Tessa Frank ins Finale ein und konnte sich hier noch einmal deutlich verbessern. Er schloss mit dem für ihn zweifellos sehr guten 5. Platz ab und verpasste den Einzug ins B Finale nur aufgrund seiner Gebäude Note. Hier kam zum Ausdruck dass er noch deutlich in der Entwicklung steht. Bei den 6 Jährigen waren Nymphenburgs First Ampere und Nymphenbugs First Choice am Start. First Choice belegte am Ende im Kleinen Finale einen guten Platz im Mittelfeld. First Ampere zog als 2. der Qualifikation direkt ins Finale ein und auf ihm lagen unsere großen Hoffnungen für das Finale. Konnte er doch schon 2 mal Bronze auf dem Bundeschampionat mit Eike Bewerungen und Tessa Frank gewinnen. 9,5 im Trab war am Ende die herausragende Note, kleine Fehler in Galopp und Schritt ließen ihn knapp am Treppchen vorbei laufen. Damit nahmen Tessa Frank und Nymphenburgs First Ampere auf Turnierebene voneinander Abschied. Die sportliche Leitung auf Gestüt Nymphenburg übernimmt in Kürze Leif Hamberger.
... Mehr...Weniger...

Auf Facebook ansehen

vor 3 Wochen veröffentlicht

So langsam aber sicher werden die Sachen für Warendorf gepackt. Die Nervosität steigt und die Spannung wird größer. ... Mehr...Weniger...

Auf Facebook ansehen

vor 4 Wochen veröffentlicht

Das Gestüt Nymphenburg gratuliert der Deutschen Dressur Equipe zum Sieg der Mannschaftsgoldmedaille und zu Gold im Einzel für Isabell Werth, Silber für Sönke Rothenberger und Bronze für die tolle Dänin Catherine Duffoure. Ebenfalls gratulieren wir unserer Freundin und Nachbarinvom Dressurpferde Leistungszentrum LodbergenTherese Nielshagen zu einem ganz hervorragenden 4. Platz. Dieser Grand Prix Spezial war wieder einmal eine Sternstunde des Dressursports! Wir freuen uns schon auf die Kür. ... Mehr...Weniger...

vor 1 Monat veröffentlicht

Verschnaufpause von den vielen super spannenden Reitsportevents der letzten Wochen auf Sylt. Hier tanken wir Kraft und Energie für das Bundeschampionat und die Deutschen Meisterschaften, die ja auch noch anstehen. Zu Hause auf dem Gestüt viel Wellness auch für die Pferde, dass tut immer gut. ... Mehr...Weniger...

Auf Facebook ansehen

vor 1 Monat veröffentlicht

Gestüt Nymphenburg hat 2 neue Fotos hinzugefügt.

Es ist schon immer eine große Freude zu sehen, dass man die richtigen Pferde und Reiter hat um zu schönen Erfolgen zu kommen. Heute kann das Gestüt Nymphenburg das Triple vermelden! 3 Siege in drei Prüfungen! Tessa und Nymphenburgs Royal Side und Nymphenburgs First Choice kommen mit dieser wunderbaren Ausbeute heute zurück auf das Gestüt. Wir sind Mega stolz und gehen jetzt gleich feiern! Die Bilder davon gibt es Morgen dann zu sehen. Unten seht ihr die stolzen Sieger!
... Mehr...Weniger...

Auf Facebook ansehen

vor 1 Monat veröffentlicht

Der besondere Höhepunkt des Wochenendes war natürlich das Finale auf der Weltmeisterschaft der jungen Dressurpferde. Tessa und unser Nymphenburgs First Ampere waren am Start und die Nerven auf das äußerste gespannt. Die beiden legten eine tolle Runde hin und wurden am Ende sehr gute 5. der Weltelite. Ebenfalls ein ganz ganz großer Erfolg, der natürlich das Ergebnis von hervorragender Teamarbeit ist. Allen ein riesen Dankeschön und ebenfalls Allen, die uns so toll die Daumen gedrückt haben! ... Mehr...Weniger...

Auf Facebook ansehen

vor 1 Monat veröffentlicht

Ein überaus spannendes und erfolgreiches Wochenende liegt hinter uns. Heute komme ich erst dazu vollständig zu berichten. In Verden konnte Lukas Fischer als sehr wertvoller "Ersatzreiter" für Tessa mit Nymphenburgs Scofield das Hannoveraner Championat mit der phantastischen Note von 8,6 gewinnen. Lieber Lukas, wir sind alle sehr sehr stolz auf Dich und Deine Dir immer zur Seite stehende Frau Tanja und unserem Scofield. Auf dem Foto von Marco Weber seht ihr unseren glücklichen Scofield, er liebt Erfolge! ... Mehr...Weniger...

Auf Facebook ansehen

vor 1 Monat veröffentlicht

Nymphenburgs Scofield wird Hannoveraner Champion unter Lukas Fischer! Wir freuen uns alle total und danken Lukas für seine sagenhaft gute "Vertretung" von Tessa, die ja bei der WM in Ermeloh heute Finale mit Nymphenburgs First Ampere reitet. Mein Gott ist das ein aufregendes Wochenende. Drückt uns alle heute Nachmittag die Daumen! 😁😁😁🍀🍀🍀 ... Mehr...Weniger...

vor 2 Monate veröffentlicht

Ermelo 03.08.2017
Es ist soweit. Heute startet Nymphenburgs First Ampere bei der Weltmeisterschaft der jungen Dressurpferde unter seiner ständigen Reiterin Tessa Frank. Weltweit ist alles da, was zu den besten jungen Dressurpferden der einzelnen Länder zählt. Für uns geht es um 14:36 los und wir bitten alle unsere Freunde die Daumen zu drücken und ganz positive Gedanken zu schicken. Auf dem Foto: NMphenburgs First Ampere mit Tessa Frank anlässlich der Bundeschampionats Qualifikation in Babenhausen, die die beiden mit 8,7 gewannen.
... Mehr...Weniger...

Auf Facebook ansehen

vor 2 Monate veröffentlicht

Heute 12:00 Uhr war es soweit. Die Nominierungen des westfälischen Pferdestammbuches für die 3 und 4 jährigen wurden veröffentlicht. Mit großer Freude durften wir lesen, dass auch der Baron von Nymphenburg mit seiner Reiterin Tessa Frank dabei ist. Wir freuen uns darüber ganz besonders, weil der Baron ein wirklich einzigartiges Pferd ist. Charackter und Leistungswillen sind kaum zu übertreffen. Drei top Grundgangarten und immer bei der Sache. Das wäre dann die 7. Fahrkarte nach Warendorf. Schade, dass das Hanoveraner Championat gleichzeitig mit der WM der jungen Dressurpferde in Ermelo ist. Da wird unser Nymphenburgs First Ampere seinen Auftritt haben. Bitte drückt uns alle die Daumen. ... Mehr...Weniger...

Auf Facebook ansehen