Immer die letzten Neuigkeiten rund um Gestüt Nymphenburg!

vor 5 Tagen veröffentlicht

Filius von Nymphenburg: Vom Westfälischen Pferdestammbuch zum Bundeschampionat nominiert. Bei der Westfalenwoche brillierte er mit 9,5 im Trab und einer Gesamtnote von 8,6 einer Richtergruppe. ... Mehr...Weniger...

Auf Facebook ansehen

vor 5 Tagen veröffentlicht

Cosima und Zelano konnten am Samstag einen guten dritten Platz mit über 66% belegen. In der Einlaufprüfung zum Nürnberger Burgpokal brillierte Tessa mit unserem Nymphenburgs Carissimo und wurde 3. In der Finalqualifikation am Sonntag wurde sie dann Mit Earl 3. und mit Carissimo 5. Besonders für den erst 7 jährigen Carissimo eine ganz besonders tolle Leistung über die drei doch sehr heißen Tage hinweg. ... Mehr...Weniger...

Auf Facebook ansehen

vor 5 Tagen veröffentlicht

In der 2. Prüfung des Tages, einer 2* M für Junioren belegte Cosima mit ihrem Zelano dann ebenfalls den 2. Platz. Mit Easy Fellow, der hier erst zum 2ten mal auf einem Turnier ritt gab es noch Abstimmungsschwierigkeiten. Auf dem Bild seht ihr Cosima mit Zelano im Vorjahr. da konnten sie die Prüfung gewinnen. ... Mehr...Weniger...

Auf Facebook ansehen

vor 5 Tagen veröffentlicht

Das Turnier in Dresden begann gleich mal ganz hervorragend. In der ersten Prüfung, einer Aufgabe der Klasse S belegte Tessa mit Earl of Nymphenburg sofort den 2. Platz. Sie führte von Anfang an, die letzte Reiterin, Sophie Ludewig aus Hamburg, zog dann noch an ihr vorbei. Dazu auch herzlichen Glückwunsch! Tessa seht ihr hier auf einem anderen Turnier mit dem erfolgreichen Earl. ... Mehr...Weniger...

Auf Facebook ansehen

vor 2 Wochen veröffentlicht

Wir sind in Dresden angekommen und freuen uns auf ein sehr schönes Turnier. ... Mehr...Weniger...

vor 1 Monat veröffentlicht

In Olpen konnte Johanna sich mit unserem Best of Nymphenburg zum BuCha qualifizieren und wurde gleichzeitig Siegerin! Herzliche Glückwünsche vom ganzen Team. ... Mehr...Weniger...

vor 1 Monat veröffentlicht

Unten habt ihr ja schon die tollen Fotos von Marco Weber gesehen, der Tessa und unseren Fürst Nymphenburg in der Prüfung am Samstag mit der Kanera begleitet hat. Ein echt tolle Runde, die am Ende den 3. Platz bedeutete. Sonntag hat unseren Fürsten dann etwas sehr abgelenkt. ... Mehr...Weniger...

vor 1 Monat veröffentlicht

Rastede war natürlich wieder ein echtes Highlight im Turnierkalender. Leider sind viele Prüfungen nur für Oldenburger zugelassen, was es für uns nicht immer leicht ist. Trotzdem konnte sich Tessa mit Carissimo bei den jungen Dressurpferden in der Klasse S durchsetzen und gewann am Samstag die S3. Sonntag trennten die beiden nur 3,5 Punkte vom Sieg. Gerne gratulieren wir dazu Herrmann Burger, der wie immer eine tolle Leistung zeigte. ... Mehr...Weniger...

Auf Facebook ansehen

vor 2 Monate veröffentlicht

Gestüt Nymphenburg hat 2 neue Fotos hinzugefügt.

Bei der Hitze war erst einmal Turnierfrei.
... Mehr...Weniger...

Auf Facebook ansehen

vor 2 Monate veröffentlicht

In Schwerte ging Johanna mit Best of Nymphenburg an den Start und wurde mit ihm 2. in der DrPf. Prfg. L mit 7,4.
Allen Siegern und Platzierten des super erfolgreichen Wochenendes vom ganzen Team die herzlichsten Glückwünsche!
... Mehr...Weniger...

vor 2 Monate veröffentlicht

Nicht vergessen wollen wir Tessa mit Nymphenburgs Carissimo, der in der M** mit fast 71% den 2 Platz inne hatte und am Sonntag dann in seinem ersten St. Georg Spezial noch einmal mit fast 70auf den 2. Platz kam. ... Mehr...Weniger...

Auf Facebook ansehen

vor 2 Monate veröffentlicht

In der großen Tour ging Tessa mit Earl of Nymphenburg an den Start. 2. Platz am ersten Tag mit über 70 %, 2. Tag 5. Platz, 2 Richter hatten die beiden aber jeweils über 70 %, es wurde spannend! 3. Tag: Sontag, 15:30, die Abschlussprüfung. Sieg und fast 72 %, punktgleich mit Kira Wulferding und damit die Silbermedaille für Tessa und Earl of Nymphenburg. Wir gratulieren unserer Freundin Kira Wulferding zur Weser Ems Meisterschaft! ... Mehr...Weniger...

Auf Facebook ansehen

vor 2 Monate veröffentlicht

In der mittleren Tour in Cloppenburg war Nymphenburgs Diabolo mit Tessa am Start und konnte sich durchweg sehr gut platzieren. Das wächst weiterhin etwas ganz besonderes heran. ... Mehr...Weniger...

Auf Facebook ansehen

vor 2 Monate veröffentlicht

Weiter ging es in Cloppenburg. Die Reitpferdeprfg. gewann Tessa mit Nymphenburgs Spotlight und der Traumnote von 8,5. 3 mal gab es die 9,0. Er ist einfach eine Klasse für sich. Auf dem Bild seht ihr ihn bei der Siegerehrung in München, auch mit der goldenen Schleife. ... Mehr...Weniger...

Auf Facebook ansehen

vor 2 Monate veröffentlicht

Weiter ging es in Westerstede mit der Dressurpferde A. Hier siegte Eike mit Falco mit der Traumnote von 8,5! Die 2. Abteilung gewann Friedericke mit Sokrates mit der 8,2 und Jill wurde 4. mit Great Gatsby mit 7,6. Auch ganz große Klasse! Auf dem Bild seht ihr Friedericke mit Sokrates. ... Mehr...Weniger...

Auf Facebook ansehen